Category archives: Food

Zero Waste in Berlin - Der Unverpacktladen

•••
Ökofans und Umweltverfechter kennen den Laden vielleicht schon, die Rede ist vom Original Unverpackt Supermarkt in Berlin. Hier gibt es alles, was das Herz begehrt. Na ja, alles- nur kein Plastik. Und so funktioniert das nachhaltige Einkaufen: Man betritt den Laden und checkt erstmal seine mitgebrachten Behälter ein. Dies können...

Das Café der Fragen in Berlin-Schöneberg

•••
  Etwas versteckt in der Winterfeldtstraße, unweit des Nollendorfplatzes, liegt das Café der Fragen in Schöneberg. Hier geht es vor allem ums Bewusstsein- bewusst essen, bewusst denken und somit bewusst leben. Das geht schon bei der Speisekarte los: Serviert wird nur Essen ohne Zusatzstoffe, auf Industriezucker wird auch verzichtet und es gibt ein großes...

Merry Markthalle Berlin

•••
Es weihnachtet in Kreuzberg. In der Markthalle wird jeden Tag ein neues Fensterchen geöffnet, Besucher spähen hinein und müssen dann den zuständigen Aussteller finden, bei dem es die jeweiligen Überraschungen abzuräumen gibt. Passend dazu gibt es natürlich jede Menge Köstlichkeiten, heißen Glühwein und passende Last-Minute Geschenke für eure Liebsten. Wer schon...

Mit weißen Glühwein durch den Winter

•••
Die Sonne geht mittlerweile vor 16 Uhr unter, draußen herrscht eine erbarmungslose Kälte und in den Wohnungen öden wir uns seit dem Staffelfinale von Stranger Things auch nur an. Da hilft nur eins- Alkohol. Unter dem Tarnmantel der Adventszeit gönnen wir uns heute selbst gemachten, weißen Glühwein. Ihr braucht dafür: ...

Vegane Weihnachtssüßigkeiten

•••
Zwar tummeln sich Lebkuchen, Spekulatius und Co schon seit September in den Supermärkten, so richtig kaufen, will man den weihnachtlichen Süßkram aber erst im Dezember zur vollen Vorweihnachtszeit. Wer dieses Jahr den Umstieg auf eine vegane Lebensweise geschafft hat, der hat das Thema vermutlich schon wehleidig abgeschrieben- für die Veganer sind...

Testers Wanted! Hier werden Schokoladen-Träu...

•••
Milka "Im Herzen zart" Wer wie ich ein 90s Kid ist, der wird mit der beliebten Milka Schokolade aufgewachsen sein. Ich erinnere mich noch gut, wie ich mich zu Weihnachten immer auf einen riesigen Schokoladen Weihnachtsmann gefreut habe. Inzwischen ist Milka viel mehr als nur leckere Schokoladentafeln, das Sortiment reicht von...

Dolce & Gabbana Pasta - Das Modephänomen

•••
Nicht nur stilsicher im Kleider- und Schuhschrank, sondern jetzt auch in den Küchenschränken. Na wer hätte das gedacht? Dolce & Gabbana hat alle Erwartungen übertroffen - das absolute Modephänomen. Eine Pasta von Dolce & Gabbana für stolze 95€! Anlässlich ihrer Capsule Collection für Harrod's hat sich das Designer-Duo mit der...

Unnützes Wissen: Warum heißt der Berliner e...

•••
Er ist süßer, kugelrund und besteht aus Hefeteig und viiiiil Zucker. Der Berliner. Oder sollten wir ihn doch lieber Pfannkuchen nennen? Was die Begrifflichkeit anbelangt, da streiten sich die Deutschen. Eines ist jedoch sicher, die Berliner lieben ihn! Der Berliner ist in heißem Fett ausgebacken und mit Marmelade oder Pflaumenmus gefüllt. Zudem...

Nithan Thai Berlin

•••
Bereits beim Betreten des Nithan Thai Berlin waren wir mehr als begeistert. Ein stimmiges, sehr edles Design. Doch keinesfalls erdrückend, so wie man es aus vielen asiatischen Restaurants gewohnt ist. An unserem Tisch wurden wir direkt mit zwei Aperitifs und zwei kleinen Handtüchern empfangen - perfekt! Die Karte war relativ übersichtlich...

Markthalle Neun in Berlin-Kreuzberg

•••
[caption id="attachment_158142" align="aligncenter" width="800"] © Markthalle Neun https://markthalleneun.de/news/aller-anfang-ist-gruen[/caption] Jeder Foodie unserer Hauptstadt liebt sie- die Markthalle Neun in Kreuzberg. Jeden Donnerstag wird die große Halle brechend voll, wenn Freitzeit-Gourmets und Touristen den Streetfood-Markt besuchen. Hier gibt es allerlei Köstlichkeiten aus den verschiedensten Kulturen und Regionen, oft in Kreationen verpackt, die man so...

Cafétipp - Alaska Berlin

•••
In der Reuterstraße findet ihr ein regelrechtes Highlight der Veggie-Szene Neuköllns- das Café Alaska. In dem verspielt wirkenden Lokal gibt es leckere Drinks und köstliche vegane Tapas. Bekannt ist das Alaska jedoch für seine Food-Events. Beim sonntäglichen veganen Brunch bekommt ihr ein ziemlich geniales Kateressen geboten, vor allem durch brunch-untypisches Essen wie Churros...

Restauranttipp - Chaostheorie Berlin

•••
[caption id="attachment_158878" align="aligncenter" width="800"] © https://www.facebook.com/ChaostheorieBerlin/photos/a.581276295244477.1073741831.579142692124504/1619781801393916/?type=3&theater[/caption] Die Chaostheorie ist Berlins erste und vermutlich auch beste vegane Cocktail Bar. Sie liegt- wie könnte es auch anders sein, im schönen Helmholtzkiez in Prenzlauer Berg. Hier gibt es jedoch nicht nur alkoholische Getränke und exotische Drinks, sondern auch allerlei vegane Snacks und Gerichte, die definitiv in...

Berlin Food Week 2017

•••
Die Berlin Food Week findet nun zum vierten Mal statt: vom 14. bis zum 21 Oktober. Veranstaltungsort ist das House of Food im Kaufhaus Jandorf, direkt in Berlin-Mitte. Hier werden die Woche über verschiedene Food-Events stattfinden. Unter anderem können Workshops gebucht werden, leckere Food-Trends getestet werden und informative Vorträge zum Thema gesunden...

ONE KITCHEN Herbstküche

•••
Herbst – das sind Spaziergänge durch bunte Blätter, die im Wind tanzen und tolle Gerichte aus saisonalen Produkten aus dem Garten, dem Wald und vom Markt. Quitten, Beeren, Birnen, Rote Bete und Mangold sind die Grundzutaten für viele typische Herbst- und Erntedank-Rezepte, die mit Hilfe der One Kitchen Produkte im...

BioFest am Potsdamer Platz

•••
Am 17. September kommen über 30 Landwirte und Biobetriebe am Potsdamer Platz zusammen, um uns ihre neusten Köstlichkeiten zu präsentieren. Besonders spannend wird's für die Kleinsten, für Kids gibt es nämlich viele tolle, kostenlose Mitmachaktionen, bei denen sie sich beispielsweise bei der Selbsternte von Kartoffeln versuchen können. Abgerundet wird das ganze...

Brammibal’s vegane Donuts am Maybachufer

•••
[caption id="attachment_157398" align="aligncenter" width="800"] © https://www.brammibalsdonuts.com[/caption] Falls ihr zu den vegan-kritisch eingestellten Menschen da draußen gehört, die immer noch denken, dass die Welt ohne tierische Produkte fad und grau wäre, solltet ihr dringend (!) Brammibal’s vegane Donuts in Berlin-Kreuzberg probieren. Wem diese bunten, sündigen Köstlichkeiten nicht überzeugt, dem ist auch nicht mehr...

Restaurant-Tipp: Hamy Neukölln

•••
Neukölln ist super für Foodies mit schmalem Geldbeutel. Schon alleine, weil es die Heimat von unserem Lieblingsvietnamesen Hamy ist. Das schmale Restaurant an der Hasenheide ist unschwer zu übersehen, wenn sich die zahlreichen Gäste im Sommer regelrecht auf den Bänken stapeln. Ernsthaft, es ist immer brechend voll in diesem Laden. Zurecht,...

Restaurantipp Berlin: Baraka

•••
An schönen Sommertagen lockt das Baraka am Görli die hungrige Meute nach draußen auf die Terrasse. Lange muss man zum Glück nicht in dem orientalischen Restaurant warten, das geschickte Team versorgt einen schnell mit Köstlichkeiten aus Marokko und Ägypten. Besonders die Teller für zwei sind sehr zu empfehlen, hier bekommt man...

Die besten Sommergetränke

•••
Nichts geht über Grillparties und entspannte Gartenparties im Sommer. Einfach ein paar Freunde einladen, den Grill anschmeißen und die Drinks kaltstellen. Und falls es mal etwas anderes als immer nur Bier oder Wein sein soll, kannst Du ja auf diese stylischen Sommergetränke ausweichen: Für alle, die lieber nüchtern bleiben wollen, kannst...

Veganes Sommerfest 2017 Berlin

•••
Vom 25. bis 27. August findet wieder einmal das vegane Sommerfest am Alex statt. Hier trifft sich die Veggie-Community und lädt natürlich auch Nicht-Veganer ein, tieferen Einblick in die Thematik des veganer Lebensstil zu bekommen. Es gibt köstliches Essen und andere vegane Produkte wie etwa Naturkosmetik und ähnliches. Dazu sorgt ein...

Restauranttipp Seoulkitchen Berlin

•••
[caption id="attachment_156962" align="aligncenter" width="800"] © http://www.seoulkitchen.de/menu/bibimbap/[/caption] Während es vor thailändischen und vietnamesischen Restaurants in Berlin nur so wimmelt, sind die koranischen Restaurants in der deutlichen Unterzahl. Das Seoulkitchen ist eines der wenigen guten Hotspots der Stadt, wo man ordentliches Korean BBQ serviert bekommt. Neben den Klassikern wie Bibimbap und Kimchi gibt es auch...

Sommertipp Berlin - Aldemir Eis

•••
Die warmen Temperaturen ziehen uns nach draußen, der Sommer ist da und wie immer ist er verdammt kurz, deswegen muss er ordentlich genossen werden. Das heißt: maximales Vergnügen. Also fuck you moderne Diät-Kultur und ab zur Eisdiele. Unsere absolute Lieblingsadresse für die kalte Sünde ist die Aldemir Eisdiele im Kreuzberger Wrangelkiez. Hier...

Die besten Burger Berlins

•••
Auch wenn man seinem Körper sicherlich etwas Besseres antun könnte als Fast Food, überkommt einem hin und wieder einfach die Lust auf einen großen Burger. Wo es die besten Burger der Stadt gibt, ist umstritten. Hier bekommt ihr allerdings drei Adressen, die sich definitiv lohnen, wenn ihr das nächste Mal...

Die Berliner Foodlover

•••
Food-lover aufgepasst, diese Instagram Seiten, machen euch nicht nur ständig hungrig, sondern zeigen euch auch noch die perfekten Köstlichkeiten, und Locations welche Berlin zu bieten hat. Der Klassiker: Berlin Foodguide LunchSpot 1/7 Die nächsten 7 Tage steht bei uns alles im Zeichen der Lunch Zeit Jeden Tag ein neuer Tipp, wo man eine...

Ökomarkt am Kollwitzplatz

•••
Dass Prenzlauer Berg die Öko-Hochburg Berlins ist, sollte ja bekannt sein. Vielleicht kennt ihr dieses Bio-Highlight aus dem Montessori-Mutti-Kiez jedoch noch nicht, das wir euch heute vorstellen wollen. Die Rede ist vom Markt am Kollwitzplatz, jeden Donnerstag breitet hier die grüne Liga Berlins ihre Waren auf. Hier gibt es alles, was...

Blumencafé Prenzlauer Berg

•••
[caption id="attachment_156076" align="aligncenter" width="800"] © http://blumencafe-berlin.de[/caption] Wer in der Hauptstadt seinen Garten vermisst, weiß die Oasen der Stadt gut zu schätzen. So ziehen wir uns gerne in das Blumencafé in Prenzlauer Berg zurück. Der kleine Laden an der Schönhauser Allee ist eine gelungene Mischungen aus Blumenladen und Szenecafe, man sitzt zwischen duftenden...