adidas stellt eine neue Kollektion von Fußballschuhen vor, die mit ihrem auffälligen Design und der begleitenden, provokativen Kampagne Konventionen bricht: #ThereWillBeHaters startete vor kurzem mit einem neuen, Aufsehen erregenden Video. Darin sind die Superstars Luis Suarez, Gareth Bale, James Rodriguez und Karim Benzema mit ihren neuen Schuhen zu sehen. Die neuen adizero f50, Predator, Nitrocharge und 11Pro Modelle sind mit topaktuellen adidas-Technologien ausgestattet. #ThereWillBeHaters: Eine Schuhkollektion, die auf dem Spielfeld für Neider („Haters”) sorgen wird.

adizero f50
Der adidas adizero f50 ist einer der leichtesten und stylishsten Fußballschuhe der Welt. Konzipiert, um maximale Geschwindigkeit und Wendigkeit auf den Rasen zu bringen. Seine neue Optik macht den f50 zum Blickfang. Das Modell kommt in einem auffälligen Phantom-Look und neuem 3-Streifen-Branding daher. Technologisches Highlight ist die 3D-Dribbletex-Schicht, die schnelle Dribblings bei allen Witterungsbedingungen unterstützt. Auch die Außensohle wurde verbessert. Sie verfügt nun über eine neue Grip-Textur und Stollenkonfiguration mit einer zweiten Griffigkeitsebene. Dabei haben sich die adidas-Entwickler an Sprintspikes orientiert.

Predator
Im vergangenen Jahr feierte der Predator 20. Geburtstag. Nun richtet adidas den Blick nach vorne. Die Fußballschuhikone erstrahlt in neuem Look. Das Obermaterial wurde weiter entwickelt und ist jetzt noch weicher. Optimiert wurde auch das Gelpolster, welches optimalen Grip am Ball und damit noch präzisere Pässe ermöglicht. Der Control Frame sorgt für maximal möglichen Ballkontakt.

Nitrocharge
Das Modell ist wie seine Vorgänger ausgestattet mit Schutzpolstern und Mesh-Schutzeinsätzen sowie dem bewährten Energy-Sling. Mit seiner Stabilität ist der Nitrocharge perfekt für Spieler, die keinem Zweikampf aus dem Weg gehen.


11Pro
Der elegante 11Pro bietet durch eine spezielle Konstruktion im Fersen- und Vorfußbereich nochmals höhere Stabilität. Neu ist die Außensohle mit dem Comfort Frame. Durch die Technologie wird der Druck auf den ganzen Schuh verteilt. Die Stollen sind kleiner und sorgen für noch besseren Bodenkontakt. Das Obermaterial ist aus Leder, sorgt für eine sehr bequeme Passform und verleiht dem Träger noch mehr Ballkontrolle.

Die neuen adidas adizero f50, adidas Predator, adidas Nitrocharge und adidas 11Pro Modelle sind ab sofort erhältlich unter www.adidas.com/football.

Bild und Text: http://www.adidas.de/