10464073_788880481136201_198953787031335161_n

Weil man nicht jedes Mal einen gewöhnlichen Eyeliner tragen will und man manchmal Abwechslung braucht, habe ich heute für euch eine Variante des Eyeliners vorbereitet, die perfekt als ein Highlight zu einem schlichten Outfit getragen werden kann. Wie auch für den doppelten Eyeliner, den ich euch in einem meiner letzten Artikel gezeigt habe, braucht man hierfür eine weiße Lidschatten-Base, die die Farben besonders zur Geltung bringt. Perfekt eignet sich dafür der Jumbo Pencil von NYX in der Farbe ‘Milk‘.

1. Tragt diesen auf, als würdet ihr einen normalen Eyeliner ziehen, der etwas dicker ist als sonst.

2. Wählt als nächstes die Lidschattenfarben, die ihr verwenden wollt. Für diesen Look habe ich mich für ein Blau, ein Lila, ein Pink, sowie einen Rosaton entschieden. Dabei habe ich zuerst einen weißen Lidschatten auf das erste Stück des Eyeliners im inneren Augenwinkel aufgetragen.

3. Daneben folgten dann Hellrosa, Pink, Lila und letztendlich Blau. Wichtig bei diesem Look ist es, die Farben richtig miteinander zu verblenden, sodass ein Ombre-Effekt entsteht.

4. Als Nächstes habe ich mich dafür entschieden, eine dünne schwarze Linie unter dem farbigen Eyeliner zu ziehen, um meinem Auge mehr Definition zu verleihen, was jedoch optional ist. Um den Look zu vervollständigen, tragt einige Schichten Mascara auf und ihr seid fertig!

Bildquelle: Readthetrieb