Dass Beyoncé ein echtes Goldkelchen ist wissen wir, nun wurde sie komplett vergoldet. Nach ihrer H&M Bademoden Kollektion fällt das Goldstück durch ein ganz besonderes Shooting auf.

So sexy und edel präsentiert sich die POP-Ikone für die neuste Ausgabe des „Flaunt Magazines“, hüllenlos wie noch nie, der neue Blick auf den Körper von Beyoncé erfüllt damit sicherlich die geheimen Wünsche vieler Fans. Tony Duran ist der Fotograf gewesen, der den Superstar in einer ganz neuen, goldenen Version für die Ewigkeit festgehalten hat. Einfach schön!
Bild http://guardianlv.com/2013/07/beyonce-naked-on-cover-of-flaunt/comment-page-1/

&Informationsquelle, Rechteinhaber mehr lesen und gucken=>  http://web.de/magazine/unterhaltung/musik/17619638-beyonc-gold-getaucht.html