nerdynummieslogo

Falls ihr noch nach ausgefallenen Backideen für die Festtage sucht, lohnt es sich auf dem Youtube-Kanal von Rosanna Pansino vorbeizuschauen. Dort veröffentlicht die charismatische junge Dame in der „Nerdy Nummys„-Serie jeden Dienstag ein neues Backtutorial. Der Clou dabei: Die meisten ihrer Backkreationen sind inspiriert von Charakeren und Objekten aus Videospielen, Fernsehserien, Animes/Mangas, Büchern und Filmen.

Einige ihre erfolgreichsten Videos sind Anleitungen für witzige Kreationen wie „Angry Birds Cupcakes“, „Spiderman Candy Apples“ und „Super Mario Cake Pops.“ Oft läd sie dabei bekannte Youtube-Persönlichkeiten wie Michelle Phan, Bethany Mota oder Lindsey Stirling als Gast ein. Sogar mit Miss Piggy von den Muppets und dem Krümelmonster von der Sesamstraße hat Sie schon gebacken.

 

Rosanna Pansino hatte nie das Ziel, ein Youtube-Star zu werden. Eigentlich plante sie als Schauspielerin, Produktionsassistentin oder ähnliches in Hollywood zu arbeiten und wollte dafür mehr Erfahrung vor der Kamera sammeln. Ermutigt von befreundeten professionellen Youtubern, veröffentlichte sie 2011 ihr erstes Video, eine Anleitung zum Backen einer „Super Mario Star Cake“, welche sie bereits plante, für eine Party mit Freunden zu backen.

Die Zuschauer auf Youtube fanden Gefallen daran und forderten mehr. Heute hat ihr Kanal über 7 Millionen Abonnenten und ihr meist gesehenes Video hat über 120 Millionen Aufrufe.

 

Umbes 200 verschiedene Rezepte für Torten, Törtchen und andere Leckereien sind auf ihrem Kanal zu finden. Ihr Nerdy Nummies Kochbuch mit alten und neuen Rezepten schaffte es in die New York Times Bestsellerliste und in der New Yorker U-Bahn gab es sogar schon Werbung für ihren Kanal. Wer braucht da Hollywood.

Falls ihr nun auch Lust bekommen habt, einige ihrer Kreationen selbst zu backen, schaut doch mal auf ihrem Youtube'i kanal vorbei oder legt euch gleich das Nerdy Nummies Cookbook zu. Viel Spaß.