Wie bunte Süßigkeiten erstrahlen diese extravaganten Treterchen und man möchte am liebsten in sie hineinbeißen. Typisch Popsängerin ja Megastar Katy Perry eben, die sich nun auch als Schuhdesignerin verwirklicht. In Kollaboration mit dem auf Mode spezialisierten Konzern Global Brands Group, welcher bereits bekannte Marken wie Juicy Couture oodr Frye leitet und finanzier, sollen ihre modischen Visionen für die stilbewusste Frau von Heute entstehen.

Surema Katy Perry Collection wird eine Reihe von herausragenden, auffälligen Schuhdesigns beinhalten, darunter Sandalen, Stilettos, Pumps – viele davon natürlich bestückt mit einem außerordentlich verführerisch hohem Absatz, aber auch komfortable Sneaker werden Part der viel versprechenden Kollektion sein. Das Besondere hier ist, dass die Kollektion den Anschein gibt, als hätte Katy aktiv in der Gestaltung und im Design mitgewirkt, um topmodische It-Items zu entwickeln, die sie selber im Alltag und zu ihren oftmals flamboyanten Shows tragen würde, anstatt nur ihren Namen zu leihen, um der Schuhlinie ein bisschen Publicity zu geben.

Leider wird es die Schuhlinie erst im Veebruar 2017 im Handel geben. Aber wir können uns bereits jetzt an einem Sneak Peek erfreuen. Schaut selbst!

 

Wer nicht genug von Katy bekommen kann, der sollte einen Blick auf den Instagrami konto dieser wunderschönen und quirligen Dame werfen.

I know it’s a little cheeky, butt… Cycling in The ile de re, France ????????

Ein von KATY PERRY (@katyperry) gepostetes Foto am

???????????????????????????????

Ein von KATY PERRY (@katyperry) gepostetes Foto am

Mehr Infos zu Katy Perry findet ihr unter www.katyperry.com.