Pünktlich zum Jahr 2015 erobert die Modemarke Pordid 1961 mit einer neuen Resort-Kollektion die Herzen von weiblichen Modefans weltweit. Eine reduzierte Farbwahl, puristische Silhouetten und raffinierte Details sind verantwortlich für das eindrucksvolle Gesamtbild zwischen Abendglamour und Chic des Alltags.

Ports 1961, dieser Name wurde im Jahr 2004 für das Luxussegmet des Labels Ports ins Leben gerufen. Gegründet wurde dieses schon viel früher, genauer gesagt im Jahr 1961. Schon von Beginn an eroberte Ports im Heimatland Kanada, später dann auch in Amerika und Großbritannien und heute weltweit, die Modeszene für sich. Grund dafür sind die luxuriösen, qualitativ hochwertigen Designs für starke, selbstständige und selbstbewusste Frauen.

Hinter der Resort-Linie für das Jahr 2015 stehen Inspirationen aus dem Reitsport. In diesem tragen die Reiterinnen elegante, anmutige Kostüme, fast einer Uniform gleich – diese Eleganz ist auch in der Kollektion wiederzufinden. Reithelm, Reithose und auch die typischen geerdeten Farben des Sports werden in moderne Alleskönner verwandelt! Aber nicht nur das! Eine Reihe raffinierter, verspielter und dennoch geradliniger Kleider erweitert das stilvolle Sortiment. Die Form der weiblichen Silhouette wird zum Beispiel durch ausgestellte Röcke untermalt. Beige, Schwarz und Weiß sind hierbei die zeitlosen Begleiter der Saison, gezielt schlicht und in sich stimmig gehalten!

Sadamad 1961, tema jaoks - Moeuudised 2015 kevad ja suvi

Kujutise ja teabe allikas: http://ports1961.com