Per piacè scorri per a versione inglese

Das Lebensgefühl eines echten Asphalt-Outlaws kann man nur bekommen, wenn man auf so einem superheißen Eisenhaufen namens Harley sitzt oder eben in einem Auto mit dem Namen Mercedes SLS AMG Black Series.

Wenn man 249.000€ für den Kaufpreis über hat, ist hier Gasgeben so einfach wie noch nie, genau wie das Bremsen, denn auf Wunsch gibt es vom Werk einen ziemlich intelligenten Bordcomputer gegen den selbst die hübsche Beifahrerin einpacken kann. Vom Anti-Crash-System bis zum Autopiloten sind Unfälle bei den neuen PS-Boliden von Mercedes Geschichte. In Zukunft muss also kein Daddy mehr Angst um sein Auto haben, wenn der Sohnemann fährt.

Mit 6,2l V8 und 631 PS wird die Straße zur Startbahn. Der neue SLS ist so schnell, dass es Mercedes für besser hielt eine Drossel auf 315km/h einzubauen…immer noch einiges mehr als jeder andere Sportwagen und bei einem Sprint von 0-100 in 3,6 Sekunden, kann man ziemlich viel Spaß haben.

Bildquelle&http://www.mercedes-amg.com/webspecial/slsblackseries/deu.phpFonte d'infurmazione, detentore di diritti, leghje più =>http://www.autobild.de/artikel/mercedes-sls-amg-black-series-

Mercedes SLS AMG Black Series©Mercedes

 

 

 

 

 

 

versione francese 

The sense of life of an outlaw on the streets can only be achieved with a Harley or with a car labeled Mercedes SLS AMG Black Series.

If you have 249.000€ to pay this off, you’ll be able to enjoy the incredible speed and the efficient braking; the highly intelligent car computer will even overshadow the beautiful passenger. From the anti-crash-system to the auto-pilot, the featured systems of the PS-Boliden from Mercedes will keep you away from accidents. So no daddy has to worry about his car when the son is driving.

With 6,2l V8 and 631 HP the street turns into a racecourse. The new SLS is so fast that Mercedes needed to incorporate a throttle for a maximum of 315 km/h…that’s still a lot more than other sports cars anyways; also, with only 3.6 seconds from 0 to 100 there’s a lot of fun.