BERLIN

Ausstellungstipp - Joe Ramirez

•••
Joe Ramirez, Somnium, video still, 2016, © Joe Ramirez Anlässlich der Berlinale wird im Kulturform die Sonderausstellung "The Gold Projections" vom amerikanischen Künstler Joe Ramirez erstmals gezeigt. Für seine "Gold Projections" projiziert der außergewöhnliche Künstler Filme auf runde Holztafeln, welche er vorher vergoldet hat. Das Ergebnis ist schlichtweg magisch,...

Berlin Graphic Days

•••
© Berlinpieces Berlin strotzt nur so vor Kreativität, welche sich nicht selten in beeindruckender Streetart ausdrückt. So ist es zur Tradition geworden, dass sich einmal im Jahr die Szene zu den Graphic Days zusammenfindet und uns ihre Werke präsentiert. Dieses Jahr ist die Urban Spree Gallery der Ort...

CTM Festival Berlin

•••
Wenn du neuer Musik offen gegenüberstehst und dich gerne in experimentellen Klängen verlierst, dann bist du beim CTM Festival genau richtig. Hier geht es um die Höchstform der digitalen Kultur- elektronische Musik. Was du hier hörst, setzt sich von den Techno-Standards der Berliner Clubszene deutlich ab. An diesen Tagen dreht sich alles um...

Ausstellungstipp: Supper Club

•••
©Anne Pantillon: Sound (Diptychon), 2016, Mischtechnik auf Papier auf Holz, 65 x 105 cm Ab dem 14. Januar zeigt die Galerie Kornfeld eine Gruppenausstellung, welche von dreizehn verschiedenen Künstlern und Künstlerinnen zusammengetragen wurde. Wie der Name, Supper Club, vorwegnimmt, ist das letzte Abendmahl ein Themenpunkt der Werke, jedoch gehen...

Das Spa-Boot in Spandau

•••
© spaboat.de Gerade jetzt im Winter kann ein schöner Wellnesstag regelrecht Wunder wirken. Dabei muss man ja nicht jedes Mal die Kiezsauna besuchen, man kann das Ganze nämlich auch so viel spannender gestalten- zum Beispiel mit dem Spa-Boot. Und ja, der Name ist Programm. Ein schlichtes Boot, dass...

Die My June Bar in Prenzlauer Berg

•••
Wer die eine oder andere lange Winternacht in gemütlicher Runde am Kamin sitzen und einen guten Drink genießen mag, der sollte einen Ausflug in die My June Bar im schönen Prenzlauer Berg in Erwägung ziehen. Hier erwartet euch eine entspannte Atmosphäre und ein freundlicher Service. Nehmt euch ein paar gute Freunde mit...

Geschichten in Jurten

•••
Sparfüchsige Kulturliebhaber können vom 12. bis zum 15. Januar ein besonderes Literaturevent in Berlin genießen- die sogenannten Geschichten in Jurten. Hierbei finden verschiedenen Lesungen aus Romanen, Sach-und Kinderbüchern in Jurten statt. Für die Unwissenden noch eine Randnotiz: Jurte sind mongolische Zelte, bestehend aus Holz und Filz, welche traditionell von Nomaden genutzt...

Cinebrasil - Das brasilianische Filmfestival

•••
Wer dem kalten deutschen Winter zumindest mental entfliehen will, der kann sich Ende Januar auf das Cinebrasil freuen. Das Kino Babylon präsentiert hier im Rahmen eines Filmfestivals über vier Tage zahlreiche Dokumentations- und Spielfilme aus den verschiedensten Regionen Brasiliens. Gezeigt werden die Filme in Originalsprache mit deutschen oder englischen Untertiteln, sodass...

Abschied vom Ethnologischen Museum Berlin

•••
© Staatliche Museen zu Berlin / David von Becker Am 8. Januar muss sich die ethnologische Kulturszene vorerst vom Museum für Asiatische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin und dem Ethnologischen Museum in Dahlem verabschieden. Am alten Ort erhalten, bleibt jedoch das Museum Europäischer Kulturen. Freunde fremder Kulturen müssen nach...

Ausstellungstipp: Bernard Larsson

•••
Beim Hockeyspiel, Ostberlin, 1963 © bpk, Kunstbibliothek, Staatliche Museen zu Berlin, BERNARD LARSSON Alle, die es noch nicht ins Museum für Fotografie geschafft haben, sollten sich ranhalten. Die fantastische Bernard Larsson Ausstellung kann nämlich nur noch bis zum 8. Januar besucht werden. Zu bestaunen sind fesselnde Schwarz-Weiß-Aufnahmen, von politischen Werken...

Eröffnung des Museums Barberini

•••
Potsdams Kulturszene bekommt im Januar mit dem Museum Barberini künstlerischen Zuwachs. Los geht es mit einer Ausstellung über die Klassiker der Moderne und den Impressionismus.  Besucher können sich am Eröffnungstag zusätzlich auf spektakuläre Lichtinstallationen und interessante Führungen freuen. Auch für die junge Kunstliebhaber ist viel geboten, Kinder können sich im Kreativprogramm künstlerisch austoben oder...

Silvesterpartys in Berlin

•••
Es ist wieder so weit, Silvester rückt immer näher und langsam müssen wir auf die Frage, wo wir denn dieses Jahr feiern wollen, eine Antwort finden. Die Entspannten wählen bedacht eine Hausparty (erste Regel von Hauspartys: Sei nie der Gastgeber!) und umgehen so die teuren Preise und lange Schlangen vor den...

Ausstellungstipp: The presence of Absence

•••
The presence of absence, 2016 © Olafur Eliasson, courtesy neugerriemschneider, Berlin Olafur Eliasson steht nicht nur für außergewöhnliche Kunst, sondern auch immer für eine politische Zeitkritik, die er durch seine Werke vermittelt. Zur Zeit haben wir das Glück einige seiner Werke in unserer schönen Hauptstadt bestaunen zu können,...

Ausstellungstipp: Surreale Sachlichkeit

•••
Otto Dix, Die Familie des Malers Adalbert Trillhaase, 1923 (Ausschnitt) © bpk / Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin / Foto: Jörg P. Anders Der Name der Ausstellung mag vorerst nach einem Paradoxon klingen, davon sollte sich der kunstinteressierte Querdenker aber nicht abschrecken lassen. Gezeigt wird ein surrealer...

Lunchkonzert mit Duo Gazzana

•••
Für kulturinteressierte Menschen mit schmalen Geldbeutel haben die Berliner Philharmoniker ein frühzeitiges Geschenk- das Lunchkonzert mit Duo Gazzana. Das Duo, bestehend aus Natascia und Raffaella Gazzana präsentiert uns mit Violine und Piano mitreißende Stücke von unter anderem Johannes Brahms und Niccolo Paganini. Es ist eine Mittagspause im Sinne der klassischen Musik, entspannte...

Ausstellungstipp - Canova und der Tanz

•••
Kenner und Liebhaber der Bildhauerei werden allein beim Hören des Namens Antonio Canova spüren, wie ihre Herzen höher schlagen. Und nun kann man die Werke des großen italienischen Meisters des Neoklassizismus endlich auch in Berlin bestaunen.  Das Bode Museum hat in Kooperation mit dem Staatsballett Berlin eine Ausstellung ermöglicht, die Canovas große Passion...

Ausstellungstipp: Omer Fast

•••
© Omer Fast "Spring" Für Freunde der Videokunst hat der Martin-Gropius-Bau in Berlin eine besondere Ausstellung parat; seit dem 18. November werden hier nämlich Werke von Omer Fast präsentiert. Dies ist die erste große Soloausstellung des Gegenwartskünstlers. Dem Publikum wird in sieben seiner Werke die Arbeitsweise Fasts...

Eine Nacht im KitKat Club

•••
Quelle: www.fashiongonerogue.com Wer nach Berlin zieht, der kommt an der Technoszene kaum vorbei. Nicht umsonst gehört das Berghain zu den besten Technoclubs der ganzen Welt. Das KitKat, gern auch Kitty genannt, zählt dabei definitiv zu den bekanntesten Fetish- und Technoclubs in Berlin. Über das KitKat hört man viele...

Verwandlungswochen in der Brotfabrik

•••
Dass uns die Brotfabrik in Weißensee keine kulinarischen Genüsse, dafür aber wunderbare Filme serviert, wissen wir schon. Aber in dieser Woche präsentiert das Kulturhaus ein ganz herausragendes Programm und dies hat einen besonderen Grund. Kafkas "Die Verwandlung" wird stolze 100 Jahre und zu diesem Anlass steht das Wochenprogramm der Brotfabrik ganz im...

EMOP Tipp - Wild Wild Berlin

•••
Miron Zownir, Berlin 1979, 1979 Der European Month of Photography ist im vollen Gange. Noch bis Ende Oktober haben wir die Möglichkeit, in zahlreichen Galerien und Museen unserer schönen Hauptstadt uns kulturell überwältigen zu lassen. Zugegeben, die erste kleine Überwältigung durchlebt man schon beim Anblick des diesjährigen Programms....

Das Zeiss-Großplanetarium

•••
Okay, zugegeben, das Zeiss-Großplanetarium ist schon eine Weile wieder für Besucher geöffnet. Am 25. August diesen Jahres wurden erstmals die Türen nach der großen Modernisierung geöffnet, aber da war ja noch schönster Sommer und wir alle in Parks und auf Festivals. Nun aber, in der Zeit des raschelnden Laubs und...

Berlin Food Week 2016

•••
Wenn du dein Wochenende verfeiert oder verschlafen hast, dann ist das Opening der Berliner Food Week sicher an dir vorbeigegangen...Aber kein Grund zur Reue, der kulinarische Spaß geht noch bis zum 8. Oktober. Das House of Food lockt die ganze Woche über Freunde des guten Essens in seine Hallen, wo es zum...

EMOP Opening Days bei C/O Berlin

•••
Dmitry Lookianov: Instant Tomorrow © Dmitry Lookianov Viele von euch haben bestimmt schon mitbekommen, dass uns im Oktober viel in der Kunstszene geboten wird. Der ganze Monat wird nämlich der Fotographie zugeschrieben und das über die geografischen Landesgrenzen hinaus. Bei dem diesjährigen European Month of Photography (EMOP)...

Ausstellungstipp - UNCERTAIN JOURNEY

•••
Chiharu Shiota Uncertain Journey 2016, Installation View, Courtesy the artist and Blain Southern, © VG Bild-Kunst Bonn 2016, Photo | Christian Glaeser Wir alle lieben das Kunstchaos von Berlin, doch manchmal verliert man dann doch den Überblick. Ein ständig wechselndes Angebot in Galerien und Museen zeigt immer...

DIE GLOSSYCON 2016

•••
Am 3.9.2016  ist es wieder soweit: Die europaweit größte  Convention für Beauty Artikel, die  GLOSSYCON, öffnet am Samstag von 11.00 bis 19.00 Uhr in der Mercedes-Benz Arena in Berlin wieder die Pforten. An diesem Tag könnt ihr - auf einem Fleck - die heißesten und brandneusten nationalen und internationalen Beauty...