© Sergej Horovitz

Am 29. August diesen Jahres öffnen die Museen der Hauptstadt wieder einmal ihre Türen, um den Besuchern ein einmaliges Kulturerlebnis zu verschaffen. Über 100 Berliner Museen sind dieses Jahr dabei. Euch erwarten neben den zahlreichen Ausstellungen auch Lesungen, Theaterstücke und Konzerte.

Von 18 Uhr bis 2 Uhr nachts könnt Ihr nach Belieben durch die Museen stöbern und das abwechslungsreiche Kulturprogramm genießen. Tickets bekommt Ihr an allen teilnehmenden Museenskassen. Welche Museen das sind und alle weiteren Infos gibt’s hier: www.lange-nacht-der-museen.de.