Baklava

Wer einmal in der Türkei unterwegs war oder auch nur durch Berlin-Kreuzberg geschlendert ist, der weiß, dass die Türken ganz schöne Naschkatzen sind.
Am schönsten sind die kleinen Läden voll mit orientalischen Leckereien, hier findet ihr gebrannte Nüsse im Honigmantel, köstliche Schokoladenbonbons mit Pistazien und ähnliche Köstlichkeiten.

Kleine Häppchen von Lokum und Nougat lassen einem gleich das Wasser im Munde zusammenlaufen. Die niedlichen Süßigkeiten kommen in verschiedenen Farben und bestehen hauptsächlich aus Sirup, dem teilweise recht edle Zutaten wie Rosenwasser und Granatäpfel hinzugefügt werden.

Aber auch Gebäcke wie Baklawa und Ma’amoul sollten probiert werden. Letzteres ist ein Gebäck auf Grießbasis, oftmals mit Datteln und Mandelmus gefüllt, welches besonders gern zur Osterzeit serviert wird.