Bei den Haute Couture Modeschauen sind nicht nur die Entwürfe und die Show wichtig, auch die Models werden mit Bedacht gewählt. Schließlich gehört gerade bei besonders extravaganten Kreationen eine gewisse Ausstrahlung der Models dazu, um diese besonders gut in Szene zu setzen. Und so werden immer Gesichter gesucht, die noch die da gewesene Looks verkörpern.

Chiara Corridori

Mit ihrem puppenhaften Teint und den großen Mandelaugen hat sich das Model zu einem echten Favoriten bei den Haute Couture Schauen entwickelt.

Liene Podina

Der schwarzhaarige Bob unterstreicht die etwas androgynen Züge des Models und sorgt dafür, dass die Lettin einen bleibenden Eindruck hinterlässt.

Irina Liss

Das russische Mode mit der jugendlichen und frischen Ausstrahlung ist in dieser Saison für Schiaparelli, Armani Privé, Maison Margiela und Valentino gelaufen.

Lorena Maraschi

Mit ihren ausdrucksstarken Augen, der kleinen Nase und ihrem Schmollmund demonstriert die Brasilianerin eine absolute Gewinnerkombination, die bei den Haute Couture Schauen mehr als nur einmal genutzt wurde.

Anna Cleveland

Als Tochter eines ehemaligen Models liegt ihr der Laufstegerfolg im Blut. Wer sie schon mal in einer Show gesehen hat, kennt ihren unvergleichlichen Gang sicherlich.