Brügge hat nicht nur den am besten erhaltenden mittelalterlichen Stadtkern in Europa und es wurde nicht nur ein unglaublicher Film dort gedreht, nein, in Brügge gibt es auch das Eis-und Schneeskulpturen Festival.

Dieses Jahr nehmen 30 Künstler aus 12 Ländern teil, die in einem 5 Wochen Zeitfenster aus 300t Eis und 200t Schnee zauberhaft anmutende Skulpturen einer Winterwunderwelt geschaffen haben.

Das Thema dieses Jahr ist die virtuelle Welt von Wanagogo, bekannt vor allem durch die Biene Maja und Wiki den Wikinger. Die Skulpturen können täglich von 10-18 Uhr besichtigt werden, auch an den Weihnachtstagen und Silvester und befinden sie sich rund um den Bahnhofsvorplatz!

20.11.2015 bis 03.01.2016

Preise:

Erwachsene: € 15,00
Studenten: € 13,00
Senioren: € 13,00
Behinderte: € 13,00
Kinder 4 – 12 Jahre: € 11,00
Kinder 0 – 3 Jahre: € kostenlos