Wer kennt ihn nicht – Guido Maria Kretschmer?! Seit der Ausstrahlung von Shopping Queen avanciert der weltbekannte Modedesigner zum Liebling der Nation. Sein aufgeschlossener Charakter zieht Tag für Tag tausende in seinen Bann. Dasselbe schafft er auch mit seiner Mode, die er Jahr für Jahr international präsentiert.

Seine Karriere begann im frühen Alter von 9 Jahren – schon damals packte ihn die Leidenschaft. Guidos Werdegang könnte internationaler nicht sein. Er studierte in Barcelona, seine Mode führt ihn nach Mallorca, Tokio und Shanghai. Auch in Berlin zeigt Guido Maria Kretschmar im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week seine Kollektionen: das nächste Mal im Juli.

Guido Maria Kretschmer ist einer der erfolgreichsten Modeschöpfer Deutschlands. Er hat ein besonders Auge dafür, was Frauen wirklich wollen und erkennt die Schönheit in jeder einzelnen von euch. Dies versucht er in seine überaus sinnlichen, anspruchsvollen Kollektionen zu übertragen, welche vor allem eines im Sinn haben: das in-Szene-Setzen der Trägerin. Aber nicht nur das – auch der Mann findet in den Kollektionen Guidos alles, was er sich in Sachen Mode erträumt.

Der Winter 2015/2016 verbindet Klassik mit modernen Elementen und liebevollen Details. Am häufigsten wird die Frau im Kleid gesichtet, welches jedoch vor Coolness, Exklusivität oder Moderne strotzt. Der Mann zeigt sich im Anzug – aber auch dieser ist vielseitig dargestellt. Ob Pailletten, Leder oder Fell – die Linie enthält leidenschaftliche Merkmale.

Bild- und Informationsquelle: https://mercedes-benz-fashion-week-berlin-highlights/, http://mbfashionweek.com, http://readthetrieb.com/index.php/2015/05/23/mercedes-benz-fashion-week-berlin-highlights/