Schritt 1: Verblende einen hellen Orangeton oberhalb und direkt in der Lidfalte. Hier verwende ich ‚Chickadee‘ von Makeup Geek.

Schritt 2: Ziehe nun mit einem dunkelblauen Lidschatten (‚Peacock‘ von Makeup Geek) eine Linie am äußeren Augenwinkel, die weit in Richtung der Augenbraue geht und kreiere daraus einen langen Eyeliner, indem du die Linie mit dem Augenlid verbindest.

Schritt 3: Verblende die Farbe mit einem grünlich-blau schimmernden Lidschatten (‚Houdini‘ von Makeup Geek) im äußeren Augenwinkel.

Schritt 4: Trage nun einen silbernen Lidschatten (‚Verve‘ von Urban Decay) in der Mitte des Augenlids auf. Verwende anschließend ein goldenes Highlight im inneren Augenwinkel (‚Magic Act‘ von Makeup Geek).

Schritt 5: Trage dieselben Blautöne entlang des unteren Wimpernkranzes auf.

Schritt 6: Tusche zuletzt deine Wimpern mit einem blauen Mascara. Ich habe hier den Manhattan ‚Eyemazing‘ Volume Mascara in der Farbe ‚Deep Blue‘ verwendet.

Bildquelle: Readthetrieb