Sono ist ein Fenster-Gadget, das Straßenlärm nicht nur ausblenden, sondern durch ein angenehmeres Geräusch ersetzen will: Presslufthammer aus, Vogelgezwitscher, ein nerviges Kindergeschrei Adé!! Der österreichische Industriedesigner Rudolf Stefanich tritt damit bei den diesjährigen James Dyson Awards an – und hat gute Chancen.

Das Gerät kann man nur als Technikwunder bezeichnen denn mit Sono werden Schallwellen einfach isoliert, gefiltert oder eliminiert. Ob man den Sono beim DVD-Abend an seine Alte kleben kann, wurde allerdings nicht getestet. Sono soll es sogar möglich machen, die Lautstärke zu dimmen. Wenn die Funktionalität so gut wie angepriesen ist, könnte die Erfindung die Welt verändern.

 

 

 

Bildquelle&Informationsquelle, Rechteinhaber, mehr lesen=>

http://neuerdings.com/2013/10/16/sono-strassenlaerm/

 

Sono©neuerdings