Das Wichtigste vorweg: Im Jahr 2017 wird die Mode auf keinen Fall langweilig! Die 80er sind zurück, doch neben schrillen Puffärmel, Rüschen, bunten Farben, Metallic und seeeehr breite Schultern erleben auch zarte Pastell Farben ihr Comeback. Außerdem der absolute Favorit auf allen Laufstegen: Pink! Der aktuelle Rosa-Hype entfaltet sich in in den unterschiedlichsten Pink-Nuancen von Bubble Gum bis Fuchsia.

Pastell is the New Black.

Diesen Sommer waren zarte Pastelltöne im Kleiderschrank kaum wegzudenken und auch im Herbst 2017 sind die zarten Töne noch voll angesagt. Wir sind von diesem Trend sehr begeistern, denn die Pastell Töne kann man zu fast allem kombinieren. Unser Sommerlook: ein luftiges Shirt zu einem coolen Jeansrock und passend ein dazu ein Oversize Trenchcoat.

Quelle: feedly.com

Sneaker gehen immer:

Während man Turnschuhe oder moderne Sneaker früher eher zum Sport oder im Alltag getragen hat, so lassen sich die stylischen Begleiter heutzutage zu fast allem kombinieren. Vor allem ein sonst eher sexy Kleid wird in Kombination mit sportlichen Turnschuhen zu einem coolen Alltagsoutfit.

 

Alles andere als Basic: Jeans.

Gibt es ein zeitloseres und vor allem zuverlässigeres Kleidungsstück als die geliebte Jeans? Wohl kaum!  Jeder von uns hat wahrscheinlich eins, zwei Exemplare im Kleiderschrank. Dieses Jahr war der Jeansstoff kaum aus den Schaufenstern wegzudenken. Egal ob Jeansrock, klassische Jeanshose, Herren Jeans, oder freche Jeansjacke mit bunten Patches. Dieses Jahr gehört vor allem die Jeansjacke zum echten IT-Piece in unserem Kleiderschrank. Doch nicht nur Luxus Marken wie Gucci und Saint Laurent setzen dieses Jahr auf Stickereien und bunte Applikationen, auch die Modekette Peak und Cloppenburg Düsseldorf bietet ihren Kunden eine große Auswahl, wie beispielsweise die ausgefallene Jeansjacken mit floralen Stickereien von SUPERDRY.

Mut zum Hut!

Dieses Fashion Piece wird gern mal unterschätzt und gehört neben einem teureren Gürtel und einer schicken Krawatte zu den wichtigsten Herren Accessoires in jeden guten Kleiderschrank. Doch Hüte sind viel mehr als nur eine Kopfbedeckung: sie werten dein Outfit auf uns können optisch zum richtigen Hingucker werden. Schon vor hunderten Jahren galt es als schick und elegant einen Hut zu tragen, denn die Kopfbedeckung war ein Zeichen von Wohlstand und Reichtum. Neben der Optik haben Hüte noch einen weiteren Vorteil: Sie lassen dich an einem Bad-Hair-Day trotzdem gut aussehen!

allikas pinterest.de

Möchtest du in Zukunft immer über die neusten Fashion Tends informiert bleiben? Dann trag dich jetzt zum Newsletter von Peak und Cloppenburg Düsseldorf ein und erhalte gleichzeitig noch einen 10% Rabatt Coupon für deinen nächsten Einkauf.