Bis Halloween ist es nicht mehr lange und es ist höchste Zeit, sich um paneelimine ja Meik zu kümmern. Wohin man auch schaut, das Internet platzt plötzlich vor Schmink-Anleitungen und Horror-Styles. Besonders hoch im Kurs liegen dieses Jahr Grusel-Looks mit 3D-Effekt. Diese verlangen zwar besonders viel Feingefühl, aber der Wow-Effekt ist auf jeden Fall garantiert. Für diejenigen, die die 0-8-15-Looks satt haben, kommen hier einige neue Make-up-Inspirationen, mit denen euch definitiv keiner die Show stiehlt.

Verrückter Clown 

Ein Clown muss nicht immer gruselig aussehen, auch das bunte Make-up von Isabel Bedoyaa eignet sich perfekt für die nächste Halloween-Party.

Lumelaud

Wunderschön, trotzdem angsteinflößend und fantasievoll als Werwölfin. Den Look selbst kann man ganz einfach mit Beautyprodukten nachschminken, einzig das flüssige Latex muss man sich besorgen, um als Werwölfin an Halloween zu beeindrucken.   

Kaks nägu

Die Abwandlung von Harvey Dents Make-up als „Two Face“ in „The Dark Knight“ lebt von dem Kontrast zwischen den Gesichtshälften. Die eine Seite ist von põletusi entstellt, die andere Seite ist perfekt geschminkt.

BURNT ???? Full tutorial for this Halloween look is now live on my YouTube channel! Make sure you check it out and thumbs up!! ?? hope you guys enjoy it ____ I used @benefitcosmetics kabrow and gimme brow gel in shade 5 to snatch my #benefitbrows! I used my @morphebrushes 35O palette on the eyes (use code „JAMES“ for 10% off!) and @katvondbeauty tattoo liner for my wing. My lips are @ofracosmetics liquid lipstick in the shade „Pasadena“ (use code „JCHARLES“ for 30% off) and my contacts are @desioeyes desert dream. For the burn I used @bennyemakeup liquid latex & tissues. I painted using my @makeupforeverofficial flash palette and used @occmakeup lip tars in NSFW and Anita, @anastasiabeverlyhills lip gloss in Potion, and @morphebrushes gloss in Villains for blood.

Ein von JAMES CHARLES (@jamescharles) gepostetes Video am