nick von k 5

Nick Von Klarwill lässt sich von einer Legende um seinen Großvater inspirieren, die zum Teil auf Erinnerungen, zum anderen Teil auf Fantasie beruht. Dabei dreht sich vieles um das alte Europa, um Schlösser, Museen, Architektur und Kunst. In seinen Schmucklinien legt sich Nick keinesfalls fest. Vielmehr genießt er die Freiheit der Vielseitigkeit und präsentierte schon zu Zeiten seines Debüts drei Kollektionen gleichzeitig.

Der Schmuck beschäftigt sich mit vielen Elementen, zum Beispiel dem Tod und der Natur. Bezeichnend für Nicks Stil sind fantastische, surreale und außerordentliche Motive: Totenköpfe, Drachen, Wölfe und Kreuze beispielsweise. In Metall gegossen, zeigen sich seine Kostbarkeiten eindrucksvoll, detailliert und teilweise auch wuchtig. Zusätzlich zu Metallen sind auch Steine ein häufig verwendetes Material, welches in zahlreichen verschiedenen Facetten zum Einsatz kommt. Durch diese entsteht jeweils Farbenpracht und ein neues, erfrischendes Flair innerhalb der Linien. auch beschäftigt sich jede Kollektion mit einem anderen Thema, welches, ohne Kompromisse einzugehen, umgesetzt wird.

Das Label um Nick Von K, welches im Jahr 2010 gegründet wurde, behält sich dennoch seinen düsteren Unterton bei. Ideenreichtum, Innovation und Kreativität sind bedeutende Standpunkte in der Design-Philosophie. Die erste Uhrenlinie präsentierte Nick beispielsweise in Form eines Flashmobs auf einer exklusiven Von K Party. Diese glänzt übrigens komplett in Schwarz mit feurigen Motiven auf dem Ziffernblatt. Auch Nick Von K ist Teil der Uus-Meremaa moenädal und führt uns seinen Schmuck am 31. August um 16:30 vor! Wir erwarten Statements!

nick von k 4   OLYMPUS DIGITAL CAMERA   OLYMPUS DIGITAL CAMERA

nick von k 1   nick von k 7   nick von k 6

Kujutise ja teabe allikas: http://nickvonk.com/ja http://nzfashionweek.com/