Kerige alla saksakeelse versiooni leidmiseks

Just mixed it!

Hmm Sonne, Wolken, Regen? Das Wetter kennen wir ja in Deutschland. Blau-Orange ist der ausdrucksstärkste Kontrast der für Kalt-Warm steht, also passend zu unserem Wetter und unserem Look.

1. Hauptkleidungsstücke:

Die Jeans ist dunkelblau mit leichter Waschung, dazu trage ich eine marineblaue Jacke mit Kunstpelzbesatz, der sich aber verblüffend echt anfühlt, ich musste mich wirklich vergewissern ob er nicht doch echt ist. Die Jacke selbst ist vom Material her nicht dick, so dass sie sich gut fürs schwankende Wetter eignet. Durch den Schnitt und die Schnallen wird eine schmale Taille schön betont. Passend zum Pelzbesatz habe ich ein marineblaues Kopftuch gewählt, um die Grundkleidungsstücke zu vervollständigen.

2. Akzentstücke

Unter der Jacke trage ich ein Tank-Top-Kleid in einem Erdton, das sich  farblich sehr harmonisch von der Jacke und der Hose trennt. Um dem Outfit Pep zu geben, habe ich eine sandfarbene Tasche gewählt, die mit dem Tank-Top-Kleid harmoniert und durch das orange Leder den gewünschten warmen Kontrast zu dem Blau erzielt. Das Orange leuchtet so schön, dass man gleich gute Laune bei dem grauen Wetter bekommt.

3. Der letzte Schliff

Ich habe Jeans-High Heels mit Golddetails gewählt, die perfekt zu meiner Hose und auch durch den rustikalen Holz-Plateau perfekt zu Taschen passen. Ihr könnt auch sehr gut sandfarbene High Heels auswählen, die mehr zur Tasche oder dem Top passen. Alles ist möglich, nur achtet darauf, dass sich die Farben im Outfit wiederfinden. Zu guter Letzt, damit alle Farben im Gleichgewicht bleiben, habe ich mir die Nägel in einem knalligen Orange passend zur Tasche lackiert, ein absoluter Hingucker!

__________________________________

jope: http://www.styletrieb.de/women/jacken/jacken/silvian-heach-jacke-forte.html

Teksad: Calvin Klein

Nagellack: Kiko

kott: http://www.styletrieb.de/tasche-tasso-04-guerri.html

Tank-Top-Kleid:  http://www.styletrieb.de/tank-dress-damesious-beige-supertrash.html  

Angielski versioon 

Just mix it!

Sun, clouds, rain, snow. The weather in Germany is versatile. This contrast is well reflected in the color combination blue – orange, which is absolutely expressive and depicts a harmony between cold and warm.

1. Main pieces of clothing

The jeans are dark blue and slightly washed-out. In addition, I’m wearing a marine blue jacket with artificial fur as embellishment, which feels extremely real at touch. I really had to make sure that this fur wasn’t real. The material of the jacket is not very thick. Therefore, it’s definitely perfect the mood swings German weather seems to undergo a lot lately. Thanks to the cut and the belt, the waist is emphasized. Matching the fur, I chose a marine blue headscarf in order to complete the main garments of my outfit.

2. Additional highlights

Underneath the jacket, I’m wearing a tank top dress in an earthy nuance, which harmonizes well with the jacket and the pants. In order to give the outfit the necessary exciting touch, I picked a sand-colored bag, which goes well with the tank top. Due to the orange leather, a nice contrast is created to the color blue. The orange shade is warm and wonderfully luscious, making me forget the grey and rainy weather.

3. Finishing Touch

I chose jeans high-heels with golden details which go well with my pants and look awesome with my bag thanks to the rustic wood plateau. You can also wear sand-colored high-heels. Everything is possible. Just make sure that one color is present in several pieces of clothing. Finally, I applied orange nail polish on my fingernails in order to create a nice color balance. What an eye-catcher!

Jakk: http://www.styletrieb.de/women/jacken/jacken/silvian-heach-jacke-forte.html

Jeans: Calvin Klein

Nail Polish: Kiko

Kott: http://www.styletrieb.de/tasche-tasso-04-guerri.html

Tank Top Dress:  http://www.styletrieb.de/tank-dress-damesious-beige-supertrash.html