© Liquidrom Berlin

Sind wir mal ehrlich, neben den Weihnachtsferien sind Thermen so ziemlich das Einzigste, was uns den Winter ertragen lässt. Die Berliner zieht es dabei meist ins Liquidrom– und das völlig zu recht.

Die edle Anlage nähe dem U-Bahnhof Möckernbrücke besticht schon allein durch ihre einzigartige Architektur. Der Wellnesstempel selbst beinhaltet neben einer großzügigen Saunalandschaft einen Salzwasserpool, wo ihr in Ruhe der Unterwassermusik lauschen könnt, während ihr durch das sanfte Wasser gleitet.

Wer mal wieder richtig detoxen will, genießt eine der drei Saunen oder geht in das Dampfbad. Absolutes Highlight ist der kleine Außenpool, der auch im Winter durch die hervorragende Heizung genutzt werden kann. Besonders schön, wenn man über sich die Sterne sieht und der Rauch langsam aus dem Pool steigt.

 

Liquidrom
Möckernstraße 10
10963 Berlinu

Weitere Info und Tickets findet ihr hier: www.liquidrom-berlin.de.