ha4a5772-blog-2000x1086

Eisige Temperaturen draußen und trockene Heizungsluft drinnen: Besonders im Winter muss die Haut einiges wegstecken. Doch nicht nur die Gesichtshaut leidet, auch andere Körperteile müssen im Winter besonders gepflegt werden. Die Beauty-Industrie hat das winterliche Debakel schon längst erkennt und bietet für fast jede Beauty-Region speziell an die Bedürfnisse angepasste avvizzu nantu.

Chest-Masks: Masken für die Brüste

Der neueste Trend, sogenannte Chest-Masks, sorgen für ein makelloses Dekolleté vielen Falten. Dermatologen sind sich einig: Dekolleté und Brüste brauchen genauso reichhaltige Pflege wie unser Gesicht, werden aber oft vernachlässigt. Die Haut dort ist besonders dünn und kann ihr eigens produziertes Öl, das für die optimale Feuchtigkeit und Straffheit sorgt, nicht ausreichend an die Oberfläche bringen. Diese Partien sind deshalb besonders anfällig für den Alterungsprozess, Falten sind schneller sichtbar. Die neuen Pflegeprodukte sind an die Form der Brüste angepasst oder kommen als längliche, schmale Pads für den Bereich dazwischen. Anti-Aging-Effekt, moisturizer & e Beruhigung von Hautirritationen.

ansicht_pad_neu

Anti-Falten Hals-Pad, für ein faltenfreies uns strafferes Dekolleté.

Sheet Mask für die Haare

Anders als eine Kur mit flüssiger Textur legst du die Sheet Masks, die einer Duschhaube ähneln, einfach auf die Haare. Die Pflegestoffe stecken in dem Stoff, deshalb braucht es eine kleine Massaggi, um die Maske in die Haare einzukneten. Während der 10-minütigen Einwirkzeit kannst du in Ruhe deine Beine rasieren, ein Peeling machen oder in der Badewanne entspannen. Dann die Reste der Maske einfach auswaschen – fertig!

sheet-masken-haare-sheep-mask

Masken im Schäfchen-Look, die auch auf trockenem Haar angewendet werden können (Miin Cosmetics)

Dry Masks für einen straffen Po

Vlies-Masken der kanadischen Beauty-Brand Nannette de Gaspédie beeindrucken nicht nur durch ihre hochwirksamen Essenzen zur Erneuerung und Verjüngung des Hautbildes, die ganz ohne Wasser auskommen, sondern auch durch ihren stattlichen Preis. Ein Päckchen mit der Wunderwirkung bekommt man ab 120 €. Die Firma wirbt mit der einfachen Anwendung zwischendurch, auf Reisen oder in der Lunchpause. Eine „pump-and-lift“-Maske für einen strafferen Busen und knackigeren Po soll Anfang 2017 kommen. Hochkonzentrierte Hyaluronsäure, verschiedene Beauty-Vitamine und Mineralien sollen die Kollagenproduktion ankurbeln, das Bindegewebe straffen und heben und so für mehr Volumen und schönere Konturen sorgen.

coffret_row6

Die Masken mit der wunderschönen Verpackung findest du ccà.