Die Temperaturen sinken und der Wind bringt uns von Tag zu Tag immer eisigere Ströme – ganz klar, es wird Sports! Und wir sehnen uns nach mehr Wärme und Entspannung. Besonders in den Abendstunden vor dem Schlafengehen ist es wichtig, seine Energiereserven, die man tagsüber verbraucht hat, für den nächsten Tag wieder aufzufüllen. Neben einem guten heißen Tee kann man sich vor dem Fernseher oder Kamin zusätzlich ein schönes und warmes Fußbad gönnen.

Einfach 3 Esslöffel oliu d'amanduli und warmes Wasser in einem Eimer reingießen und die Füße darin 20-30 Minuten baden. Danach überschüssige Hornhaut entfernen und eincremen. Genauso lassen sich ebenfalls die Hände verwöhnen.

Um die Hände und Füße weiterhin mit extra Pflege zu versorgen, empfehlen wir euch die Karité Fuß- und Handcreme di L’Occitane en Provence

Diese Creme enthält beruhigende und natürliche Inhaltsstoffe wie Arnika und ätherisches Lavendelöl.