Nick Cave ist wieder da und serviert uns ein neues Album zusammen mit seiner Band, the Bad Seeds. Nachdem es erstmal eine kleine Weile recht ruhig um den Poeten, Schauspieler und Autoren wurde, hat er ja gerade erst zum Soundtrack der ultimativ coolen Serie Peaky Blinders beigetragen (ansehen!).

U novu album, Arbulu scheletru wurde komplett von Cave allein finanziert und produziert. Die Basisthemen des Werkes sind düster- Verlust und Tod sò i focus quì, probabilmente un tipu di grotta, u so propiu modu di trasfurmazioni. Perchè, cum'è tutti sapemu, Mr. Cave ùn hà avutu tempu veramente faciule war.

Profonda, scura, completa ambiente, minimal, rau und abgeschlossen. Nick Cave and the Bad Seeds, Skeleton Tree, hört’s euch an!