Guerrieri JVA Tegel dürfte dem einen oder anderen bekannt sein…Wenn ihr harte Schwarzfahrer seid, dann wohl auch leider von innen. Die Kriminalität steckt hier aber auch nicht nur hinter den Gitterstäben, denn erst kürzlich wurde bekannt, dass Wärter der JVA geschmuggelt haben.

Was geschmuggelt wurde? Alles! Alles, was irgendwie mitgenommen werden konnte, wurde von den Wärtern entwendet und einfach herausgeschmuggelt. Besonders Gegenstände, welche die Häftlinge hergestellt haben, wurden von den Wärtern draußen mit Gewinn weiterverkauft.

Tegel ist auch für seinen florierenden Drogenhandel bekannt. Alles, was das Herz verlangt, kann hier gekauft werden. Und auch werden immer wieder Handys gefunden, die von draußen hereingebracht werden müssen und eigentlich verboten sind.