„Wenn du zum Arzt gehst, sag ihm, du hast ’ne Spiralfraktur.“

Regie: Shane Black

Mit: Ryan Gosling, Russel Crowe, Kim Basinger

Los Angeles im Jahre 1970. Das ungleiche Duo aus Privatdetektiv Holland March und Jackson Healy, ein Mann, der für Geld wohl so ziemlich jeden Disput löst, wird auf einen Fall von höchster Wichtigkeit angesetzt. Ein Mädchen verschwindet spurlos, die Polizei kann oder will nicht ermitteln und dann stirbt auch noch ein Pornostar. Nach und nach geraten die Beiden immer mehr in den Sumpf der mafia,, die einen weiteren Versuch startet, sich in der Stadt der Engel festzusaugen. Ein brisanter Film, actionreich und lustig. Überraschend passend ist zudem Ryan Gosling in einer mal nicht so ernsten Rolle, nachdem er im Film Drive Bankräubern zur Flucht verhalf und im Blockbuster Postu al dilà di i pini selbst zum Bankräuber wurde. Der Film entführt in das sündige L.A. der 70er Jahre, bunt, laut, wild!

Trailer

Bild: © Silver Pictures