Seit dem letzten Wochenende ist der Geniestreich von Autor und Regisseur Bora Dagtekin in die TOP 5 der Ewigenliste gerutscht. Damit ist die Schulkomödie nun sogar auf Platz 4 der erfolgreichsten deutschen Filme seit der Wiedervereinigung (1990-2014) und konnte damit große Erfolgsfilme wie z.B. DER BEWEGTE MANN und GOOD BYE, LENIN! hinter sich lassen.

Überforderte Lehrer, gestörte Schüler und Kino-Pädagogik der etwas anderen Art: FACK JU GÖHTE zeigt das deutsche Schulsystem von seiner lustigsten Seite. Das DRIHMTIHM Bora Dagtekin, die Produzenten Lena Schömann und Christian Becker sowie die Hauptdarsteller Elyas M’Barek, Karoline Herfurth e Katja Riemann haben es inzwischen sogar geschafft, über 6,7 Millionen Zuschauer in die deutschen Kinos zu locken.

660422_imagine

Bildquelle und Text: : www.presseportal.de/pm/12946 / und „obs/Constantin Film"